Online Casinos – reiner Betrug?

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht sich in einem online Casino anzumelden und dort Glücksspiel zu betreiben anstatt in den traditionellen Spielotheken zu spielen? Wenn ja, was hat sie dann bis heute davon abgehalten sich auf so einer Plattform anzumelden? Oft wird diesen online Casinos Betrug und Geldwäsche vorgeworfen, aber sind diese Vorwürfe auch gerechtfertigt? Der folgende Text wird sich genau mit dieser Frage beschäftigen und Antworten dazu liefern. Zum Anfang kann man jedoch sagaen, dass es genügend weiße, aber auch viele schwarze Schafe in dieser Branche gibt und so betrug stattfindet. Allerdings kann man diesem vorbeugen in dem man einfache Merkmale beachtet.

 

Wie erkenne ich Gefahren?

Gerade als Einsteiger und Anfänger wird man oft Opfer von Betrug, da man sich mit den Gefahren die online Casinos mögen noch nicht auskennt. Oft ist es auch so, dass Opfer erst dann merken, dass sie betrogen worden, wenn es zu spät ist. Das liegt daran dass bei den meisten Seiten auf denen betrogen wird der eigentliche Betrug erst aufliegt sobald der Spieler sich Geld auszahlen lassen möchte und darauf lange wartet bzw. schlussendlich nichts bekommt. Um das zu vermeiden sollte man sich immer bevor man mit dem Gedanken spielt sich bei einem bestimmten online Casino anzumelden genauestens über dieses Casino informieren und wenn nötig Recherchen anfertigen. Dazu kann man Casino Vergleichsportale nutzen oder die Zelle Glücksspiel Foren, in denen man sich gezielt mit anderen Spielern über verschiedene online Casinos auseinandersetzen kann. Außerdem können Testberichte sehr hilfreich sein.

 

Woran erkenne ich Betrug?

In der Regel gibt es zwei Arten von Betrugsmaschen im online Casino. Stellen Sie fest dass sie so gut wie nie oder sogar noch nie etwas gewonnen haben, könnte das nicht nur mit Pech zusammenhängen, sondern könnte auch ein Grund für Betrug sein. Das heißt, wenn sie in einem online Casino schon über längere Zeit spielen mit verschiedenen Einsätzen und noch nie etwas gewonnen haben, kann es sein dass sie Opfer von einem Betrug geworden sind. Spätestens dann sollten Sie Recherchen zu der Casino Webseite anfertigen und schnellstens das Spielen dort aufgeben. Ein anderes großes Problem und die häufigere von den beiden Varianten ist, dass Auszahlungen nicht getätigt werden. Diese Betrugsmasche kann mitunter noch viel schlimmer sein, da sie eventuell schon viel Geld investiert haben und viel gespielt haben. Am sich dann endlich geschafft den Betrag den sie sich erhofft haben zu erreichen und wollen sich die auszahlen lassen, kommt auf das böse Erwachen denn die online Casino Webseite stellt sich als Betrug heraus zahlt das Geld nicht aus. Deswegen sollte man in den ersten Spielen immer sehr behutsam zocken und sehr aufmerksam sein. Am besten lässt man sich so schnell wieder möglich ist etwas Geld auszahlen, damit die Seriosität der Seite bestätigt wird.

 

Wie können Sie sich vor Betrug schützen?

Gibt einige Merkmale die bei online Casinos darauf hinweisen, dass seriös gearbeitet wird. Doch selbst als Laie sollte man stets auf dem Bauchgefühl hören und selbstkritisch den Seiten gegenüberstehen und erst einmal gründlich die Seite auf Anzeichen von Betrug testen. Die Experten von www.casinovergleich.eu haben hierzu einen Ratgeber verfasst mit dem Sie seriöse Casinos erkennen können. Hier gehts zum Artikel. Wenn das online Casino zum Beispiel über eine offizielle Spiellizenz, speziell Prüfsiegel oder sogar ein TÜV Siegel verfügt können Sie davon ausgehen, dass diese Online Casino Webseite seriös arbeitet. Ein weiteres Kennzeichen für sichere Casino Webseiten sind Hinweise auf Spielsucht und Prävention zur Spielsucht. Behandelt die von Ihnen ausgewählte online Casino Webseite solche Themen, sollte das für ein seriöses Arbeiten sprechen. Es gibt allerdings auch kleinere Hinweise die Aufschluss über die Arbeitsweise eines online Casinos Aufschluss gibt. Ein Beispiel ist dafür die Auszahlungsmöglichkeit PayPal. PayPal ist als Unternehmen dafür bekannt nur Kooperationen mit sicheren und seriösen Webseiten einzugehen und nur unter hohen Sicherheitsvorkehrungen ihre Dienste für Geldtransaktionen anzubieten.

 

Fazit:

auch als Laie können Sie relativ schnell herausfinden ob ein online Casino seriös oder unseriös arbeitet. Bevor sie mit echtem Geld spielen sollten Sie immer erst gut recherchieren und das Casino auf Herz und Nieren prüfen. Außerdem sollten Sie immer so schnell wie möglich die erste Auszahlung anvisieren, da hier die meisten Betrügereien aufliegen.

Norisbank Top3-Zinskonto

Die Norisbank ist eine Tochter der “Deutsche Bank AG” und bietet für Tagesgelder das Top3-Zinskonto an. Anfang Juli 2008 erhöhte sie den Zins von 4,25 Prozent auf 4,50 Prozent. Dieser Zinssatz gilt swohl für Neu- als auch Bestandskunden ab dem ersten Euro. Jetzt Norisbank Kredit Erfahrungen lesen.

Das Top3-Zinskonto kann sowohl über das Internet als auch in einer norisbank-Filiale eröffnet werden. Ein gesondertes Girokonto muss nicht eröffnet werden. Die Kontoführung selbst ist, wie bei den meisten dieser Angebote, kostenlos. Vorteilhaft: die Zinsen überweist die norisbank vierteljährlich, dadurch profitiert der Anleger vom Zinseszinseffekt.

Zwar ist der Zinssatz von derzeit 4,50 Prozent nicht der höchste am Markt, dafür ist er aber auch nicht zeitlich begrenzt und gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. Auch die Einlagenhhöhe ist nicht begrenzt, damit eignet sich das Top3-Zinskonto besonders für hohe Beträge über 20.000 Euro.

Der norisbank-Tagesgeldzins ist für alle Kunden gleich. Es wird nicht zwischen Online- oder Filialkunden unterschieden. Drüber hinaus garantiert die Bank, dass der Zins im Drei-Monats-Vergleich immer unter den ersten drei Tagesgeldangeboten liegt.

Positiv ist auch, dass die Einlagensicherung durch eine Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken gewährleistet ist. Die Kundengelder sind mit bis zu vierzig Millionen Euro pro Bankkunden abgesichert. Unsere Auxmoney Erfahrungen als Alternative.

Die Zusage, immer unter den Top 3 der Tagesgeldkonten zu liegen, beschränkt sich jedoch auf die dreißig größten deutschen Banken, einige kleinerer Banken werden nicht berücksichtigt.

Diese Garantie läuft nur noch bis zum 31. März 2009, jedoch ist eine Verlängerung nicht ausgeschlossen. Vor allem auch für Filialkunden ist das Top3-Konto ein attraktives Angebot, werden diese doch oft von den Banken mit weniger Zinsen abgespeist. Eine ALternative bietet die Targobank. Jetzt Targobank Kredit Erfahrungen lesen.

Bayern München weiter auf Rekordjagd in der Bundesliga

Sieben Spieltage und sieben Siege – der FC Bayern München befindet sich weiter auf Rekordjagd. Zurzeit ist nur noch Aufsteiger Eintracht Frankfurt in der Lage, dem Rekordmeister zu folgen. Die Hessen haben als Zweiter aber auch schon fünf Punkte Rückstand.

Schalke und Dortmund, die beiden ernstzunehmenden Titelkonkurrenten, liegen bereits sieben bzw. neun Punkte zurück. Sollten die Münchner am kommenden Samstag bei Fortuna Düsseldorf gewinnen, würden sie sogar einen neuen Startrekord in der 50jährigen Bundesliga-Geschichte aufstellen so die Expertebn von www.sportwetten-online.com.

Am achten Saisonsieg in Folge kann eigentlich kein Zweifel bestehen, der Aufsteiger ist sicher nicht in der Lage, die bayerische Offensivmaschine zu stoppen. Der FCB präsentiert sich nach den Misserfolgen der vergangenen Jahre gieriger denn je, die zahlreichen hochkarätigen Neuverpflichtungen haben der Mannschaft einen zusätzlichen Schub gegeben.

Der neue Siegeszug des Rekordmeisters ist ganz eng mit Bastian Schweinsteiger verbunden. Dieser hat seine Krise überwunden und ist wieder der Leitwolf auf dem Platz, an dem sich alle anderen ausrichten.

Es scheint so, als könnten sich die Bayern in dieser Saison nur selbst schlagen. Die einzige Gefahr für die Titelambitionen scheint in der Selbstüberschätzung zu liegen. Die erste Saisonniederlage kassierten die Bayern in der Champions-League beim Underdog Bate Borissow. In Weißrussland mangelte es an der Einstellung, offensichtlich wurde der Gegner unterschätzt.

Den gleichen Fehler werden die Münchner in naher Zukunft nicht noch ein Mal machen, Fortuna Düsseldorf muss sich auf eine entschlossene und hochkonzentrierte Bayern-Elf einstellen.

Dem Aufsteiger dürfte auch seine starke Defensive nicht helfen, die Bayern verfügen über exzellente Offensivkräfte und können jede Hintermannschaft knacken. Wie man die Abwehr der Fortunen überwindet, haben jüngst schon die Mainzer und Schalker vorgemacht, der Rekordmeister wird da erst recht keine Probleme haben und geht folgerichtig bei allen Buchmacher – auch Tipico – als haushoher Favorit ins Spiel. Unsere Erfahrungen mit dem deutschen Anbieter finden Sie hier.

Das Wetten auf den neuen Deutschen Bundesliga-Meister beginnt

Mit dem Start der 50. Deutschen Meisterschaft beginnt nicht nur das Zittern der Fußballfans, ob ihre Mannschaft Meister wird oder den Klassenerhalt schafft, sondern auch die Zeit, wo vor allem die Wettkönige gefragt sind.

Auch dieses Jahr versuchen die Buchmacher mit attraktiven Quoten Fußballfans in ihren Bann zu ziehen. Vor allem die Wetten rund um den Deutschen Meister sind bereits voll im Gange. Hier weiß bereits der erfahrene Tipper, dass vor dem ersten Spieltag die besten Quoten zu holen sind, da die Quoten nach jedem Spieltag neu berechnet werden.

Vor dem Start der Meisterschaft am 24. August 2012 haben die Buchmacher bereits zwei Favoriten in die engere Wahl um die Deutsche Meisterschaft genommen. Der Rekordmeister FC Bayern München sowie der Titelverteidiger und Meister der Saison 2011/12 Borussia Dortmund.

Der FC Bayern München gilt auch in der Saison 2012/13 bei den Buchmachern als Favorit auf den Titel. Auch wenn dies nicht die Meinung der Experten entspricht, welche auch in dieser Saison den Dortmundern den Titel zutrauen. Primär wird entscheidend sein, ob die Dortmunder den Abgang von Kagawa ersetzen können und ob Robben wieder zu seiner alten Spielstärke findet.

Der FC Bayern München liegt bei den Buchmachern mit einer Quote von 1,80 (Buchmacher Tipico) bzw. einer Quote von 1,85 (Buchmacher Interwetten) auf Platz 1 der Rangliste rund um den Deutschen Meister. Knapp dahinter folgen die Dortmunder, welche eine Quote von 2,20 (Buchmacher Interwetten) bzw. 2,62 (Buchmacher Bet 365) erzielen. Den richtigen Wettanbieter finden Sie hier.

Einen dritten Favoriten im Kreise der Buchmacher gibt es nicht. Schalke 04 liegt zwar auf Platz 3 der Rangliste rund um die Meisterschaft, erreicht aber bereits eine Quote von 17,0 (Buchmacher Bet 365 bzw. Buchmacher Mybet) bzw. sogar 18,0 (Buchmacher Tipico). Ebenfalls ist auch der VfB Stuttgart mit einer Quote von 14,0 (Buchmacher Interwetten) bzw. 26,0 (Buchmacher William Hill) oder sogar 51,0 (Mybet) bereits auf Platz 4 ein krasser Außenseiter im Rennen um die Meisterschaft. Auch Mönchengladbach (Quote 81,0 bei Mybet) bzw. Leverkusen (Quote 50,0 bei Tipico) werden keine realistischen Chancen zugesprochen. Jetzt wetten online abschliessen.